Foto Entrecôte mit Broccoli und Wintertomaten von WW

Entrecôte mit Broccoli und Wintertomaten

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Zutaten für dieses Rezept kannst du dir frisch und portionsgerecht nach Hause liefern lassen. Klicke einfach hier http://bit.ly/ww-kochzauber

Zutaten

Rindfleisch, mittelfett, roh, z.B. Hochrippe/Kamm

300 g

Broccoli

1 Kopf

Knoblauch

½ Knolle(n), Soloknoblauch

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Cocktailtomaten

250 g

Nüsse, Walnüsse

30 g

Gewürz

2 g, Wintergewürz

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Anleitung

  1. Fleisch zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 140° C (Umluft) vorheizen. Broccoli waschen und Strunk abtrennen. Holzige Stellen am Strunk entfernen und übrigen Strunk ca. 1 cm klein würfeln. Oberen Teil des Broccolis in ca. 1 cm kleine Röschen schneiden.
  2. ½ Knoblauch schälen, halbieren und fein hacken. 1 TL Öl auf hoher Stufe in einer Pfanne erhitzen. Entrecôte waschen, trockentupfen, salzen und im heißen Öl ca. 1–2 Minuten beidseitig scharf anbraten. Danach auf 1 Stück Alufolie legen, pfeffern, die Hälfte des Knoblauchs daraufgeben und eingewickelt im Ofen ca. 10 Minuten garen. Pfanne nicht säubern.
  3. In einem Topf Salzwasser (ca. 1 l) aufkochen. Tomaten waschen und halbieren. Walnüsse grob hacken. Im Bratensatz 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und Tomaten, Walnüsse und Wintergewürz ca. 2 Minuten anbraten. Danach ca. 3 Minuten auf niedriger Stufe zugedeckt garen.
  4. Broccoli im kochenden Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Broccoli abgießen, im Topf mit 2 TL Margarine mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch aus dem Ofen nehmen und ca. 2 Minuten ruhen lassen. Ausgetretenen Bratensaft zu den Tomaten geben und diese mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken
  5. Tomaten und Broccoli auf Tellern anrichten. Fleisch in Scheiben schneiden, auf das Gemüse legen und Entrecôte mit Broccoli und Wintertomaten servieren.