Foto Entenbrust auf Artischocken-Lauch-Gemüse von WW

Entenbrust auf Artischocken-Lauch-Gemüse

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Das kulinarische Ereignis: Zartes Entenfilet mit herben Artischocken ergeben ein super-leckeres Gericht als Teil eines festlichen Menüs.

Zutaten

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Paprikapulver

½ TL

Sojasauce

1 TL

Honig

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Ente, mit Haut, gegart

450 g

Lauch/Porree

2 Stange(n), groß

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

400 g, Abtropfgewicht

Gemüsebrühe (Instantpulver)

1 TL, ca. 200 ml fertige Brühe

Schmand, 24 % Fett

4 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kräuter der Provence

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Öl mit Paprikapulver, Sojasauce und Honig verrühren und mit Pfeffer würzen. Entenbrust in eine Auflaufform setzen und mit der Marinade bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen.
  2. Lauch in Ringe schneiden, Artischocken abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Lauchringe in einem Topf fettfrei unter Rühren andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 4 Minuten garen. Artischocken unterziehen, Sauerrahm einrühren und mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen.
  3. Entenbrust in Scheiben schneiden. Artischocken-Lauch-Gemüse auf Teller verteilen und Entenbrust darauf anrichten.