Foto Eichblattsalat mit Polentaecken von WW

Eichblattsalat mit Polentaecken

12
12
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Polenta hat einen süßlichen Geschmack und ist sehr vielseitig verwendbar. Hier einmal als leckere Beilage zum Salat.

Zutaten

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Maisgrieß/Polenta, trocken

70 g

Maronen/Esskastanien

6 Stück, vorgegart

Petersilie

1 TL, gehackt, (frisch oder TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kirschen, getrocknet

25 g

Salat, Eichblatt

1 Kopf

Nüsse, Walnüsse

2 EL, gehackt

Pfefferbeeren

½ TL, rosa

Senf, klassisch

1 TL, körnig

Essig, Weinessig

2 EL, Weißweinessig

Wasser

3 EL

Saft, Sauerkirschsaft

120 ml

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Anleitung

  1. Brühe aufkochen, Polenta einrieseln und unter Rühren bei niedriger Hitze ca. 1 Minute köcheln lassen. Vom Herd nehmen und zugedeckt ca. 10 Minuten nachquellen lassen.
  2. Maronen fein hacken und mit Petersilie unter die Polenta rühren. Masse salzen und pfeffern, in einer mit Backpapier ausgelegten Auflaufform (ca. 15 x 15 cm) ca. 1,5 cm dick verstreichen und abkühlen lassen.
  3. Kirschen hacken. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Mit Walnüssen, Kirschstücken und rosa Pfefferbeeren bestreuen. Für das Dressing Senf, Essig, Wasser und Kirschsaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Polenta in 3 Rechtecke schneiden und zu Dreiecken halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und Polentaecken darin ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Salat mit Dressing beträufeln und mit Polentaecken servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten