Foto Drip-Drop-Beerentorte von WW

Drip-Drop-Beerentorte

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M, (Größe M)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucker

100 g

Zitronenschale, unbehandelt

2 TL

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Mehl, Weizenmehl

60 g

Backpulver

½ TL

Brombeeren

200 g

Sahne, Schlagsahne, 30 % Fett

70 g

Skyr, bis 0,2 % Fett, Natur

500 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Gelatine Fix/Sofort-Gelatine

1 Packung(en), klein

Himbeeren

200 g

Speisestärke

1 TL

Wasser

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen und Eiklar mit Salz und 40g Zucker steif schlagen. Eigelb mit 1 TL Zitronenschale, Vanillezucker und 20 g Zucker schaumig schlagen. Eischnee, Mehl und Backpulver dazugeben und unterheben.
  2. Teig in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (Ø 16 cm) verstreichen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Biskuit waagerecht zweimal durchschneiden.
  3. Brombeeren waschen, trocken tupfen, 125 g Brombeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Sahne steif schlagen. Für die Creme Sky mit Frischkäse, Sofort-Gelatine und restlichem Zucker verrühren. Sahne unterheben. Die Hälfte der Creme mit Brombeerpüree verrühren. Restliche Creme mit restlicher Zitronenschale und 2 EL Zitronensaft verrühren.
  4. Oberen Biskuitboden in einen Tortenring geben und mit Brombeercreme bestreichen. Weiteren Biskuit auflegen, mit Zitronencreme bestreichen und mit letztem Biskuit abdecken. Torte ca. 90 Minuten kalt stellen.
  5. Himbeeren waschen, trocken tupfen, 125 g Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Stärke mit Wasser anrühren. Himbeerpüree in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Stärkemischung dazugeben, aufkochen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Tortenring entfernen und Himbeerguss über die Torte gießen, sodass einige Tropfen herunterlaufen. Guss ca. 10 Minuten abkühlen lassen, Torte mit restlichen Beeren garnieren und Drip-Drop-Beerentorte servieren.