Foto Dreierlei Couscousbällchen von WW

Dreierlei Couscousbällchen

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Tomatensaft

300 ml

Couscous, trocken

120 g

Oliven, schwarz, in Lake

2 Stück, entsteint

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n), klein

Karotten/Möhren

3 Stück, mittel

Magerquark

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

1 EL, gehackt

Paprikapulver

½ TL

Anleitung

  1. Tomatensaft in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen, Couscous dazugeben, ca. 5 Minuten quellen lassen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Oliven hacken. Staudensellerie waschen und fein würfeln. Karotten schälen und in Stifte schneiden.
  2. Couscous mit Quark, Salz und Pfeffer verrühren und dritteln. Ein Drittel mit Oliven, ein weiteres Drittel mit Petersilie und Selleriewürfeln und restliches Drittel mit Paprikapulver vermengen. Aus jeder Masse mit feuchten Händen 6 Bällchen formen. Nach Wunsch jeweils 1 Bällchen jeder Sorte verteilt auf 6 Spieße stecken. Dreierlei Couscousbällchen mit Karottenstiften servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten