Foto Döner light von WW

Döner light

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
14 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
4 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der beliebteste Snack der Deutschen gelingt auch zu Hause. Tacos statt Fladenbrot machen den Döner leichter.

Zutaten

Salat, Blattsalat

6 Blatt/Blätter

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Radieschen

6 Stück

Tomaten, frisch

2 Stück

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Essig, Weinessig

1 EL, oder Zitronensaft

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Taco-Schale

4 Stück

Rindersteak

300 g

Gewürz

1 TL, Cajun Gewürz

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Anleitung

  1. Gurke, Tomate und Salat fein hacken. Radieschen und Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden. Alles vermischen und mit ein wenig Essig beträufeln. Salzen und pfeffern und auf die Tacos verteilen.
  2. Steak mit Cajun-Gewürz einreiben und in dünne Scheiben schneiden. Steakstreifen in Öl bei hoher Hitze 3–4 Minuten anbraten. Rindfleisch auf die Tacos verteilen und gleich servieren.