Foto Cremige Tagliatelle mit Tomaten von WW

Cremige Tagliatelle mit Tomaten

11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Bevor die Tomaten in die Pfanne kommen, röste sie mit einer Prise Zucker oder Zuckeralternative im Backofen. Das hebt den Eigengeschmack der Tomate richtig schön hervor.

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

120 g, Tagliatelle

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

6 Stück

Cocktailtomaten

300 g, bunte

Crème légère

40 g

Parmesan/Montello Parmesan

30 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Italienische Kräuter

1 TL, getrocknet

Olivenöl

1 TL

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abgießen, dabei ca. 80 ml Nudelwasser auffangen. Getrocknete Tomaten hacken. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Für die Sauce Crème légère mit 20 g Parmesan, Nudelwasser und Kräutern verrühren.
  2. Öl in einer tiefen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und getrocknete Tomaten darin 2–3 Minuten anbraten. Nudeln, Cocktailtomaten und Sauce dazugeben, verrühren, ca. 2 Minuten mitgaren und mit Salz und Pfeffer würzen. Cremige Tagliatelle mit restlichem Parmesan bestreut servieren.

Notizen

Das Gericht bekommt einen besonders italienischen Touch, wenn du es am Ende noch mit frischem Oregano bestreust.