Foto Cranberry-Nuss-Kekse von WW

Cranberry-Nuss-Kekse

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
40
Schwierigkeitsgrad
Leicht
In Amerika sind Cranberry-Kekse die klassischen Kekse zu Thanksgiving und Weihnachten. Hier ein schnelles Rezept - aufgepeppt mit knackigen Walnüssen und Cashew.

Zutaten

Nüsse, Walnüsse

35 g

Nüsse, Cashewnüsse, Natur

35 g

Cranberries, getrocknet

80 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

120 g

Zucker

75 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Mehl, Weizenmehl

180 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Walnüsse, Cashewnüsse und Cranberrys hacken. Margarine mit Zucker, Ei und Salz schaumig schlagen. Walnuss-, Cashew- und Cranberrystücke mit Mehl unter dem Teig heben.
  2. Mit 2 Esslöffeln aus dem Teig 40 Häufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen setzen, leicht flachdrücken und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 18–20 Minuten backen. Cranberry-Nuss-Kekse auskühlen lasen und servieren.