Foto Couscous-Spinat-Auflauf mit Feigen von WW

Couscous-Spinat-Auflauf mit Feigen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Couscous, trocken

150 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Knoblauch

2 Zehe(n)

Feigen, frisch

3 Stück

Rapsöl

1 TL

Spinat/Blattspinat

500 g, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gewürz

1 TL, Ras el-Hanout

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

60 g

Pistazienkerne, pur

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Couscous nach Packungsanweisung in Brühe garen. Knoblauch pressen. Feigen waschen und würfeln.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Knoblauch mit Spinat darin 5–7 Minuten andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Couscous in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) füllen, mit Salz, Pfeffer und Ras el-Hanout würzen und Spinat und Feigen unterheben.
  3. Schafskäse über den Couscous bröseln und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Couscous-Spinat-Auflauf mit Pistazien bestreuen und servieren.