Foto Cottage Pie mit Tatar von WW

Cottage Pie mit Tatar

4 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
55 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Kartoffeln

750 g, mehligkochend

Blumenkohl

1 Kopf

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Karotten/Möhren

4 Stück, klein

Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Rapsöl

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tatar, roh

500 g

Tomaten (Konserve)

400 g

Fleischfond

300 ml, Rinder-

Lorbeer

1 Blatt/Blätter

Erbsen

400 g, (TK)

Schmand, 24 % Fett

50 g

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und vierteln. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Blumenkohlröschen zufügen und weitere 8–10 Minuten garen.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Karotten schälen und in Stücke schneiden. Sellerie waschen und in Stücke schneiden. Öl in einer tiefen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebeln, Karotten und Sellerie zufügen, Knoblauch dazupressen und 6–8 Minuten andünsten. Tatar zufügen und weitere ca. 5 Minuten krümelig anbraten.
  3. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3,Umluft: 180° C) vorheizen. Tomaten und Fond zur Hackfleisch-Gemüse-Pfanne geben, Lorbeerblatt zufügen und ca. 15 Minuten schmoren. 100 g Erbsen zufügen und weitere ca. 2 Minuten garen. Lorbeerblatt entfernen und Hackfleisch-Gemüse-Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Kartoffeln und Blumenkohl abgießen und mit Schmand zerstampfen. Hackfleisch-Gemüse-Mischung auf 6 kleine ofenfeste Formen (ca. 10 x 15 cm) verteilen und mit Kartoffelstampf bedecken. Cottage Pie im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  5. Restliche Erbsen in kochendem Salzwasser 3–4 Minuten garen. Cottage Pie mit Erbsen servieren.