Foto Cordon Bleu mit Fenchelgemüse von WW

Cordon Bleu mit Fenchelgemüse

7
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Nicht nur als Tee sondern auch als schmackhafte Gemüsebeilage wird dich Fenchel überzeugten.

Zutaten

Fenchel

3 Knolle(n), groß

Zitronensaft

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

800 g, (4 Filets à 200 g)

Senf, klassisch

1 EL

Appenzeller, 48 % Fett i. Tr.

2 Scheibe(n)

Schinken, gekocht/Kochschinken (ohne Fettrand)

2 Scheibe(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Rama Cremefine Wie Crème fraîche, 15 % Fett

80 g

Speisestärke

1 TL

Wasser

2 EL

Anleitung

  1. Fenchel waschen, halbieren, den Strunk entfernen und Fenchel in feine Streifen schneiden. Fenchelstreifen mit Zitronensaft beträufeln und in Salzwasser ca. 8–10 Minuten garen.
  2. Putenbrustfilets abspülen und trocken tupfen. Fleisch seitlich aufschneiden und mit einem Fleischklopfer flach klopfen. Von innen mit Senf ausstreichen. Appenzeller- und Schinkenscheiben halbieren, in die Putenbrustfilets füllen. Mit Holzspießen feststecken, salzen und pfeffern.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Cordon bleus darin von jeder Seite ca. 8 Minuten braten und aus der Pfanne nehmen, Bratensatz mit Brühe ablöschen und mit Cremefine verfeinern. Speisestärke mit Wasser verrühren, zufügen und aufkochen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Fenchel abgießen. Cordons bleus mit der Hälfte vom Fenchel und Sauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten