Foto Clownmuffins von WW

Clownmuffins

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Stars auf jeder Kinderparty. Du kannst die Muffins auch mit Schokolinsen verzieren.

Zutaten

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

120 g

Zucker

120 g

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

60 ml

Saft, Orangensaft

65 ml

Mehl, Weizenmehl

170 g

Speisestärke

100 g

Backpulver

1 Päckchen

Ananas (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

205 g, (1 Dose)

Zitronensaft

1 EL

Puderzucker

4 EL

Gummibärchen/Gummibonbons/Weingummi

100 g, Gummibärchen

Anleitung

  1. Eier trennen, Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eigelb, Milch und Saft unterrühren. Mehl, Stärkemehl und Backpulver vermischen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Eine 12er-Muffinform mit Papierförmchen auskleiden und Teig hineingeben. Ananasstücke abtropfen lassen und darauf verteilen.
  2. Muffins im vorgeheizten Backoffen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Muffins erkalten lassen. Aus Zitronensaft und Puderzucker eine Glasur anrühren, die Muffins damit überziehen und mit Gummibärchen garnieren.

Jetzt mit meinWW™ starten