Foto Chorizo-Pfanne mit Ei von WW

Chorizo-Pfanne mit Ei

9
7
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Feurige Chorizo bringt Spanien in die Pfanne.

Zutaten

Kartoffeln

300 g, klein, neu

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Chorizo

50 g, in dünnen Scheiben

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Paprika

2 Stück, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Essig

1 EL

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Petersilie

2 Zweig(e)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tabasco

1 Spritzer, (nach Belieben)

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Chorizoscheiben halbieren und in einer Pfanne fettfrei ca. 2 Minuten garen. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Zwiebel schälen und klein schneiden, Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Beides in die Pfanne geben und ca. 8 Minuten garen. Knoblauch schälen und klein schneiden. Kartoffeln abgießen, mit Knoblauch in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten garen.
  3. Wasser mit Essig in einem Topf zum Kochen bringen. Ei in eine Kelle schlagen. Wasser rühren, sodass ein Strudel entsteht und Ei hineingleiten lassen. Ca. 5 Minuten pochieren und mit zweitem Ei wiederholen.
  4. Chorizo zu den Kartoffeln geben und 2 Minuten erhitzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, klein schneiden und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pochierte Eier darauf anrichten und nach Belieben mit Tabascosauce servieren.