Foto Chinesische Neujahrssuppe von WW

Chinesische Neujahrssuppe

3
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wärmt von innen und ist dabei ganz leicht – diese Suppe ist genau das Richtige für den Neustart ins Jahr.

Zutaten

Hähnchenbrustfilet, roh

150 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Bouillon/Brühe, zubereitet

600 ml, bevorzugt Hühnerbrühe

Chinagewürz

1 Prise(n), 5 Gewürz-Pulver

Paprika

1 Stück, rot

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Öl, Sesamöl

1 TL

Sojasauce

1 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Das Hähnchenfilet in Streifen schneiden und mit 1 TL Öl anbraten. Die Brühe und das Chinagewürz in einem Topf aufkochen lassen. Danach die Hitze reduzieren und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen.
  2. Die Paprika und Lauchzwiebel fein schneiden, Karotte raspeln und alles 3-4 Minuten in der Brühe mitgaren lassen. Das Hähnchenfleisch in die Suppe geben.
  3. Sesamöl, Sojasauce und Ei mit einer Gabel verrühren und die Mischung vorsichtig in die heiße Suppe rühren. Alles mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Sojasauce abschmecken. In Schälchen füllen und sofort servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten