Foto Chili-Sesam-Lachs auf Glasnudelsalat von WW

Chili-Sesam-Lachs auf Glasnudelsalat

10
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein bisschen Asia-Feeling gefällig?!

Zutaten

Glasnudeln, trocken

50 g

Paprika

1 Stück, rot, rot

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Koriander

2 Zweig(e)

Sojasauce

2 TL

Lachs, roh

2 Filet(s), Filets (à 125 g)

Chilischote/n

½ Stück

Sesam

2 TL

Öl, Sesamöl

1 TL

Anleitung

  1. Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Karotte schälen und in feine Stifte schneiden. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Glasnudeln abgießen und mit Paprikastreifen, Karottenstiften, Frühlingszwiebelringen, Sojasauce und Koriander vermengen. Lachsfilets abspülen und trocken tupfen.
  3. Für die Marinade Chilischote waschen, entkernen, in Würfel schneiden und mit Sesam und Öl verrühren. Lachsfilets mit Marinade bestreichen und ohne weitere Fettzugabe in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 4–5 Minuten von jeder Seite braten. Chili-Sesam-Lachs auf Glasnudelsalat servieren.