Foto Chili con Carne mit Krautsalat von WW

Chili con Carne mit Krautsalat

5
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, klein

Paprika

3 Stück, grün

Chilischote/n

1 Stück, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

100 g, Abtropfgewicht

Weißkohl

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Tatar, roh

300 g

Paprikapulver

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

100 g

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen. 1 Zwiebel würfeln und restliche Zwiebel in Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen, 2 Paprika würfeln und restliche Paprika in feine Streifen schneiden. Chilischote waschen, entkernen und mit Knoblauch hacken. Kidneybohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Weißkohl putzen, den Strunk entfernen und Weißkohl in feine Streifen schneiden. Weißkohl salzen, verkneten, mit Paprika- und Zwiebelstreifen vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen und Zwiebel- mit Paprikawürfeln darin 2–3 Minuten andünsten. Chili, Knoblauch und Tatar dazugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver würzen. Kidneybohnen und Mais dazugeben, mit Brühe und Tomaten ablöschen und auf mittlerer Stufe mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Krautsalat abtropfen lassen und mit Joghurt, saurer Sahne, Salz und Pfeffer vermischen. Chili con Carne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Krautsalat servieren.