Foto Cheesecakes im Glas mit gesalzenem Karamell von WW

Cheesecakes im Glas mit gesalzenem Karamell

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Löffelbiskuits

12 Stück

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

60 g

Vanilleschote

1 Stück, davon das Mark

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

300 g

Magerquark

250 g

Zucker

20 g

Kondensmilch/Dosenmilch, 4 % Fett

50 ml

Wasser

20 ml

Salz/Jodsalz

½ TL

Anleitung

  1. Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz oder Fleischklopfer zerkleinern. 40 g Margarine in einem Topf schmelzen, mit Biskuitsbröseln vermischen, auf 6 Einmachgläser (Inhalt ca. 140 ml) verteilen, am Boden andrücken und ca. 10 Minuten kalt stellen.
  2. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen, mit Ei, Frischkäse und Quark verrühren und mit 1 TL Zucker verfeinern. Creme in die Gläschen füllen, im Backofen auf mittlerer Schiene 30-35 Minuten backen und ca. 10 Minuten auskühlen lassen.
  3. Restlichen Zucker in einem Topf auf hoher Stufe schmelzen, mit Kondensmilch und Wasser ablöschen, restliche Margarine und Salz dazugeben, verrühren, ca. 8 Minuten köcheln und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Karamell auf die Cheesecake-Masse geben und ca. 60 Minuten kalt stellen. Cheesecakes im Glas servieren.