Foto Champignon-Spargel-Omelette von WW

Champignon-Spargel-Omelette

6
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Champignons, frisch

75 g, braun

Spargel

200 g, weiß

Schalotten

1 Stück

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M, Größe M

Eier, Hühnerei, Eiklar

2 Stück, Größe M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

50 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

¼ TL

Öl, Olivenöl

1 TL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

1 EL

Italienische Kräuter

1 EL, TK

Anleitung

  1. Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln. Ei mit Eiklar, Milch und Schalottenwürfeln verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  2. Öl in einer Pfanne auf niedriger Stufe erhitzen, Eimasse hineingeben und darin ca. 10 Minuten stocken lassen. Eine weitere Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Spargelstücke fettfrei darin ca. 3 Minuten braten. Champignonscheiben dazugeben, ca. 2 Minuten mitbraten, Pfanne vom Herd nehmen, mit Frischkäse und Kräutern verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Omelette auf einen Teller geben, Gemüse daraufgeben, zusammenklappen und Champignon-Spargel-Omelette servieren.