Foto Casarecce-Nudeln mit Schinken und Bohnen von WW

Casarecce-Nudeln mit Schinken und Bohnen

9
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der ideale Begleiter fürs Büro.

Zutaten

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Nudeln, trocken, jede Sorte

150 g, Casarecce

Kidneybohnen (Konserve)

400 g, Abtropfgewicht, Bohnen-Mix

Schnittlauch

2 TL, gehackt

Senf, klassisch

1 TL

Honig

1 TL

Essig, Weinessig

2 TL, Weißweinessig

Öl, Olivenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Schinken, gekocht/Kochschinken (ohne Fettrand)

200 g

Cocktailtomaten

150 g, kleine Eiertomaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Anleitung

  1. Bohnen putzen, waschen, halbieren und in Salzwasser ca. 2–3 Minuten garen. Aus dem Wasser heben, unter kaltem Wasser abschrecken und beiseitstellen. Nudeln in das Bohnenwasser geben und nach Packungsanweisung garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln, grüne Bohnen und Bohnen-Mix mischen.
  2. Schnittlauch mit Senf, Honig, Essig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing unter die Nudelmischung rühren. Schinken klein schneiden, Tomaten waschen und halbieren, Zwiebel schälen und halbieren und alles zum Nudelsalat geben. Nudelsalat in Frischhalteboxen füllen und bis zu 2 Tage kalt stellen.