Foto Cannelloni mit Spinat von WW

Cannelloni mit Spinat

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein Muss für Liebhaber der italienischen Küche! Die Cannelloni sind mit Schafskäse und Spinat gefüllt – eine fantastische Kombination.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Spinat/Blattspinat

1000 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), frisch gemahlen

Muskatnuss

1 Prise(n)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

200 g

Tomaten, frisch

3 Stück

Tomaten, passiert

800 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Basilikum

1 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Cannelloni, trocken

16 Stück

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel mit gepresstem Knoblauch ca. 2 Minuten andünsten. Spinat zufügen und unter gelegentlichem Rühren erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und etwas abkühlen lassen. Schafskäse zerbröckeln und die Hälfte unter den Spinat rühren.
  2. Tomaten waschen und würfeln. Passierte Tomaten mit Brühe aufkochen. Tomatenwürfel zugeben. Basilikum unterrühren, salzen und pfeffern. 1/3 der Tomatensauce in eine Auflaufform (ca. 32 x 21 cm) gießen. Cannelloni mit Spinatmasse füllen und auf die Sauce legen. Restliche Spinatmasse daraufgeben und mit restlicher Sauce übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) im unteren Drittel ca. 40 Minuten backen.