Foto Cajun-Geflügel-Pfanne von WW

Cajun-Geflügel-Pfanne

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Langkornreis, trocken

160 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Paprika

1 Stück, grün

Paprika

1 Stück, gelb

Paprika

1 Stück, rot

Putenbrust, roh

500 g

Olivenöl

2 TL

Paprikapulver

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Ananas, frisch

½ Stück, verzehrbarer Anteil

Koriander

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Putenbrustfilet trocken tupfen und in Stücke schneiden.
  2. Öl in einer tiefen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln darin 2–3 Minuten andünsten. Fleisch zufügen, ca. 5 Minuten mitbraten und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 1/2 TL Chiliflocken würzen.
  3. Paprika dazugeben, Brühe angießen und ca. 10 Minuten garen. Ananas schälen, halbieren, Strunk entfernen und Ananas würfeln. Reis und Ananas zum Gemüse geben und ca. 5 Minuten mitgaren. Cajun-Geflügel-Pfanne mit Salz und Chiliflocken abschmecken und mit Koriander garniert servieren.