Foto Burritos mit gegrillter Avocado von WW

Burritos mit gegrillter Avocado

6 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
WW Protein Wrap Der Wrap aus Weizen- und Quinoamehl enthält viel Erbsen- und Reisprotein und ist daher eine sättigende Alternative zu normalen Tortillawraps. Erhältlich im WW Studio oder unter wwshop.de

Zutaten

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Tomaten, frisch

3 Stück, groß

Chilischote/n

1 Stück, rote

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Koriander

2 EL, gehackt

Schmand, 24 % Fett

2 EL

Limettensaft

2 EL

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Paprikapulver

½ TL, geräuchert

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

150 g

Wraps/Tortillawraps

6 Stück, klein

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

60 g

Anleitung

  1. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Chilischote waschen, entkernen und hacken. Kidneybohnen abspülen, abtropfen lassen, mit Frühlingszwiebeln, Tomaten, Chili, Koriander, Schmand, 1 EL Limettensaft, Kreuzkümmel und Paprikapulver vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen, in Spalten schneiden, mit restlichem Limettensaft beträufeln und auf dem Rost bei direkter Hitze ca. 2 Minuten von jeder Seite grillen. Tortillawraps mit Gemüse-Bohnen-Mischung, Avocado und Käse füllen, aufrollen und auf dem Rost bei direkter Hitze ca. 10 Minuten rundherum grillen. Burritos servieren.