Foto Buntes Ofengemüse mit Schweinebraten von WW

Buntes Ofengemüse mit Schweinebraten

6
6
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std. 50 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Schweinefleisch, mager

500 g, -braten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, groß

Kartoffeln

240 g, Drillinge

Karotten/Möhren

300 g, 1 Bund Baby-Karotten

Rotkohl/Blaukraut

240 g

Sardellen/Anchovis in Salzlake

3 Stück

Öl, Olivenöl

1 EL

Nelken

½ TL, gemahlen

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Lorbeer

1 Blatt/Blätter

Pflaumen, getrocknet/Backpflaumen

50 g, gehackt

Petersilie

3 EL, gehackt

Anleitung

  1. Schweinebraten trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Drillinge waschen und halbieren. Karotten schälen und längs halbieren. Kohl putzen, Strunk entfernen und Kohl in feine Streifen schneiden. Sardellenfilets klein schneiden.
  2. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Öl in einem ofenfesten Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Schweinebraten darin ca. 5 Minuten rundherum braten und herausnehmen. Zwiebelspalten mit Sardellen im Bratensatz ca. 5 Minuten dünsten, Nelken zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit Brühe ablöschen, Lorbeerblatt und Schweinebraten zufügen, aufkochen lassen und im Backofen auf mittlerer Schiene mit Deckel ca. 60 Minuten garen.
  4. Schweinebraten einmal wenden, Drillings- und Karottenhälften mit Pflaumen hinzufügen und weitere ca. 30 Minuten garen, Kohlstreifen zufügen und weitere ca. 15 Minuten garen. Lorbeerblatt entfernen und Schweinebraten in Scheiben schneiden. Buntes Ofengemüse mit Schweinebraten mit Petersilie bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten