Foto Bunter Weizensalat von WW

Bunter Weizensalat

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zartweizen lässt sich für zahlreiche Gerichte, wie Risotto, süße Nachspeisen, für Salat oder aber als schmackhafte Beilage zubereiten.

Zutaten

Zartweizen, trocken

40 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Cocktailtomaten

100 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Petersilie

1 Bund, glatt

Minze

2 Zweig(e)

Saft, Limettensaft

2 TL

Öl, Olivenöl

2 TL

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zartweizen nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und abschrecken. Tomaten waschen und grob würfeln. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln und hacken. Für das Dressing Limettensaft und Öl verquirlen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Zartweizen mit Tomatenwürfeln, Frühlingszwiebelringen, Kräutern und Dressing vermischen.