Foto Bunter Nudelauflauf von WW

Bunter Nudelauflauf

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieser Auflauf lässt sich prima schon am Vortag vorbereiten. Stelle den Auflauf über Nacht kühl und erhöhe die Backzeit um 5–10 Minuten.

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

280 g, z.B. Spiralnudeln

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

3 Stück, mittelgroß

Zucchini

3 Stück, mittel

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Champignons, frisch

250 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tomaten (Konserve)

800 g, stückig

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Oregano

1 g, getrocknet

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

100 g

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebeln, Zucchini und Auberginen in Würfel und Champignons in Spalten schneiden. Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und Zwiebel- und Auberginenwürfel darin ca. 3–5 Minuten andünsten. Zucchiniwürfel dazugeben und weitere ca. 5 Minuten mitdünsten. Champignonspalten und Tomaten zufügen und alles ca. 5–10 Minuten köcheln lassen.
  2. Gemüse mit Salz, Cayennepfeffer und Oregano kräftig würzen und Nudeln untermischen. Alles in eine Auflaufform (24 cm x 34 cm) füllen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten überbacken.