Foto Bunte Tomaten-Zwiebel-Quiche von WW

Bunte Tomaten-Zwiebel-Quiche

7
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Dinkelvollkornmehl

200 g

WW Brotaufstrich mit feinem Buttergeschmack

100 g

Mineralwasser

50 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

2 Stück, klein, rot

Cocktailtomaten

400 g, bunt

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

160 ml

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

60 g

Zitronensaft

1 EL

Thymian

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Für den Teig Mehl, 90 g WW Brotaufstrich, Mineralwasser und 1 TL Salz verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 15 Minuten kalt stellen.
  2. Eine Tarteform (Ø 26 cm) mit restlichem WW Brotaufstrich fetten. Teig zwischen Backpapier rund ausrollen und Tarteform damit auskleiden, dabei einen 2 cm hohen Rand formen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten vorbacken.
  3. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden.Tomaten waschen und halbieren. Eier mit Milch, Käse, Zitronensaft, Thymian, Salz und Pfeffer verquirlen. Zwiebeln mit 300 g Tomaten auf den Teig legen, Eierguss darüber gießen und restliche Tomaten auf die Masse legen. Quiche im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen, ca. 15 Minuten abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Tomaten-Zwiebel- Quiche servieren.