Foto Bunte Couscous-Pfanne von WW

Bunte Couscous-Pfanne

9
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Chilischote/n

¼ Stück

Spinat/Blattspinat

150 g, jung

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

25 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Couscous, trocken

50 g

Kürbiskerne

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

150 g

Zitronensaft

1 TL

Anleitung

  1. Zwiebel in Streifen schneiden, Knoblauch pressen. Chilischote entkernen und fein hacken. Spinat waschen und trocken schleudern. Getrocknete Tomaten würfeln.
  2. Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch und der Chili anschwitzen. Getrocknete Tomatenwürfel hinzufügen und ebenfalls anbraten. Anschließend die Spinatblätter hinzufügen, mit der heißen Gemüsebrühe aufgießen und den Couscous unterrühren. Abgedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.
  3. Kürbiskerne in einer Pfanne fettfrei anrösten. Joghurt mit Zitronensaft verrühren und salzen.
  4. Couscous-Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Kürbiskernen bestreuen. Dazu Zitronenjoghurt servieren.