Foto Bulgur-Kichererbsen-Salat im Glas von WW

Bulgur-Kichererbsen-Salat im Glas

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Bulgur, trocken

50 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomatenmark

1 TL

Wasser

3 EL

Paprikapulver

1 TL

Kichererbsen (Konserve)

75 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Salatmischung (Kühltheke)

75 g, Pflücksalat

Limetten

1 Stück, unbehandelt

Öl, Olivenöl

1 TL

Koriander

1 EL, gehackt

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Bulgur nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tomatenmark mit 1 EL Wasser anrühren, mit Bulgur vermischen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Gurke waschen und in Würfel schneiden. Pflücksalat waschen und trocken schleudern.
  2. Für das Dressing 1/2 TL Limettenschale abreiben und Limette auspressen. Limettensaft und -schale mit Öl, restlichem Wasser, Koriander und Zucker verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und in ein verschraubbares Konservenglas (Inhalt ca. 1 Liter) füllen. Kichererbsen, Bulgur, Frühlingszwiebelringe und Gurkenwürfel einschichten, Pflücksalat daraufgeben und Glas verschließen. Bulgur-Kichererbsen-Salat vor dem Verzehr gut schütteln und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten