Foto Brombeer-Birnenkonfitüre mit Vanille von WW

Brombeer-Birnenkonfitüre mit Vanille

14
14
14
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
3
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Selbst gemacht schmeckt es doch am besten, vor allem, wenn man frische Früchte der Saison nutzt. Die Punkte gelten pro Glas.

Zutaten

Brombeeren

250 g

Birnen, frisch

350 g

Vanilleschote

½ Stück, davon das Mark

Zitronensaft

2 EL

Gelierzucker

175 g

Anleitung

  1. Für 3 Gläser à 160 ml.
  2. Brombeeren verlesen, waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Birnen schälen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch (sollte 250 g ergeben) fein würfeln. Vanilleschote längs einritzen und Mark herausschaben.
  3. Brombeeren, Birnenwürfel, Zitronensaft und Gelierzucker mit Vanilleschote und -mark in einem Topf mischen. Unter Rühren aufkochen lassen und unter ständigem Rühren mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen. Vanilleschote entfernen. Konfitüre randvoll auf die heiß ausgespülten Gläser verteilen, gut verschließen und ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Die Konfitüre hält sich nach dem Öffnen ca. 4–6 Wochen.