Foto Broccoliquiche mit Käseguss von WW

Broccoliquiche mit Käseguss

11
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Tante Fanny Frischer Quiche- & Tarteteig

1 Packung(en)

Broccoli

350 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Crème légère

75 g

Senf, klassisch

2 TL

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

50 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Salatmischung (Kühltheke)

200 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Quicheteig nach Packungsanweisung entrollen und eine mit Backpapier ausgelegte Quicheform (Ø 26 cm) damit auskleiden.
  2. Teig mehrfach mit einer Gabel einstechen, mit Backpapier abdecken, mit 500 g trockenen Hülsenfrüchten beschweren und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten blind backen. Backpapier mit Hülsenfrüchten entfernen und Quiche im Backofen auf mittlerer Schiene weitere 5–8 Minuten backen.
  3. Broccoli waschen und in Röschen teilen. Broccoliröschen 3–5 Minuten in Salzwasser blanchieren, abgießen, abschrecken und auf dem Boden der Quiche verteilen. Eier mit Crème légère, Senf und 40 g Käse vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Guss auf den Boden gießen, mit restlichem Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Broccoliquiche ca. 30 Minuten abkühlen lassen und nach Wunsch mit Pflücksalatmischung servieren.