Foto Bratkartoffeln mit Rahmkohlrabi und Spiegelei von WW

Bratkartoffeln mit Rahmkohlrabi und Spiegelei

13
11
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Kohlrabi

1 Knolle(n), mittel

Lauch/Porree

1 Stange(n), klein

Rapsöl

3 TL

Wasser

1 Glas/Gläser

WW Crème fraiche Sauce

1 Packung(en), zubereitet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zitronensaft

1 TL

Fleischwurst am Stück

40 g

Paprikapulver

½ TL

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, ca. 20 Minuten in Salzwasser garen. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Lauch waschen und in Ringe schneiden.
  2. 1 TL Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüse darin ca. 5 Minuten andünsten. Wasser mit Crème fraîche Sauce anrühren, zum Gemüse geben und aufkochen. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft verfeinern und auf niedriger Stufe 7–10 Minuten köcheln lassen.
  3. Fleischwurst würfeln. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Fleischwurst darin 2–3 Minuten rundherum anbraten. Kartoffeln dazugeben, 7–10 Minuten mitbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und herausnehmen.
  4. Eier als Spiegeleier im Bratensatz ca. 3 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Bratkartoffeln mit Rahmkohlrabi und Spiegelei servieren.