Foto Bohnen-Süßkartoffel-Suppe von WW

Bohnen-Süßkartoffel-Suppe

2 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Süßkartoffeln

800 g

Rapsöl

1 EL

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Wasser

500 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schwarze Bohnen (Konserve)

240 g

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht

Chilischote/n

1 Stück, grüne

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

3 Stück

Koriander

3 Zweig(e)

Limetten

2 Stück

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

400 ml

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und mit Knoblauch fein würfeln. Süßkartoffeln schälen und würfeln. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln darin ca. 3 Minuten andünsten. Knoblauch und Kreuzkümmel dazugeben und ca. 1 Minute mitdünsten. Süßkartoffeln und Wasser dazugeben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf niedriger Stufe ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Bohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Chilischote waschen, entkernen und hacken. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Limetten halbieren, 1 Limettenhälfte auspressen und restliche Limetten in Spalten schneiden.
  3. Süßkartoffeln grob pürieren, Milch, Bohnen, Mais und Chili dazugeben und ca. 5 Minuten erwärmen. Bohnen-Süßkartoffel- Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Limettensaft verfeinern. Auf Schalen verteilen, mit Frühlingszwiebeln und Koriander bestreuen und mit Limettenspalten servieren.