Foto Bohnen-Avocado-Bowl mit Röstkartoffeln von WW

Bohnen-Avocado-Bowl mit Röstkartoffeln

2 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

300 g, festkochend

Olivenöl

1 TL

Cayennepfeffer

2 Prise(n)

Paprikapulver

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

1 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein, kleine rote

Limettensaft

1 EL

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

80 g

Romanasalat/Römersalat

200 g

Kidneybohnen (Konserve)

160 g, Abtropfgewicht

Mayonnaise/Salatcreme, bis 10 % Fett

3 EL

Chilisauce (auf Tomatenbasis)

½ TL

Schnittlauch

1 TL, -ringe

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln waschen, würfeln und mit Öl, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermischen. Kartoffeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  2. Für die Salsa Tomate waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen, fein würfeln, mit Tomaten, Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren und ziehen lassen. Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Bohnen abspülen und abtropfen lassen.
  3. Für den Dip Salatcreme mit Chilisauce, Schnittlauch, Salz und Pfeffer verrühren. Röstkartoffeln, Salat, Avocado, Bohnen und Salsa jeweils separat in einem tiefen Teller anrichten, Dip in die Mitte geben und Bohnen- Avocado-Bowl servieren.