Foto Blumenkohlpfanne mit Nüssen von WW

Blumenkohlpfanne mit Nüssen

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ob als leichtes Gericht oder Beilage, diese Blumenkohlpfanne kommt gut an!

Zutaten

Blumenkohl

350 g

Pastinaken

1 Stück, klein

Öl, Olivenöl

½ TL

Öl, Sesamöl

½ TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 3 cm)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

6 Stück

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Koriander

3 Zweig(e)

Nüsse, Erdnüsse, geröstet und gesalzen

1 EL

Anleitung

  1. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Pastinake schälen und klein schneiden. Beides in eine Küchenmaschine geben und zerkleinern, sodass das Gemüse krümelig ist.
  2. Öle im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch schälen und klein hacken. Ingwer schälen und reiben. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Hälfte der Lauchzwiebelringe mit Knoblauch und Ingwer ca. 2–3 Minuten in der Pfanne garen. Gemüsemischung dazugeben und ca. 3–4 Minuten unter ständigem Rühren braten.
  3. Gemüsemischung zu einer Seite schieben. Eier verquirlen, in die Pfanne gießen, kurz stocken lassen und mit einer Gabel unter das Gemüse rühren.
  4. Koriander waschen, trocken schütteln, klein schneiden und in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit restlichen Lauchzwiebelringen und Erdnüssen bestreut servieren.