Foto Blumenkohl-Spinat-Curry von WW

Blumenkohl-Spinat-Curry

8
8
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die WW Curry Sauce erhältst du im WW Workshop oder im WW Online-Shop.

Zutaten

Reis, Naturreis/Vollkornreis, trocken

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Ingwer

1 Stückchen

Blumenkohl

1 Kopf

Karotten/Möhren

4 Stück, klein

Öl, Rapsöl

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, passiert

200 g

WW Curry Sauce/ Fix für Curry Sauce

1 Packung(en), zubereitet

Wasser

200 ml

Kokosmilch, fettreduziert

100 ml

Spinat/Blattspinat

100 g

Koriander

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel würfeln, Ingwer fein hacken. Blumenkohl in Röschen teilen und Karotten in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Blumenkohl, Karotten, Ingwer und Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten anbraten.
  2. Gemüse salzen, pfeffern und mit passierten Tomaten ablöschen. WW Curry Sauce mit Wasser und Kokosmilch anrühren und in die Pfanne geben. Curry ca. 15 Minuten köcheln lassen. Blattspinat in Streifen schneiden, in die Sauce geben. Blumenkohl- Spinat-Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Naturreis und Koriander bestreut servieren.