Foto Blumenkohl-Feta-Nudeln von WW

Blumenkohl-Feta-Nudeln

3 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Blumenkohl

1 Kopf

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rote

Olivenöl

3 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

2 Zehe(n)

Oregano

2 EL, gehackt

Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

250 g

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

150 g

Chilipulver/Chiliflocken

1 Messerspitze(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und mit Blumenkohl, 2 TL Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Blumenkohl auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.
  2. Knoblauch pressen, mit 1 EL Oregano zum Blumenkohl geben und weitere 5–10 Minuten backen. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und dabei ca. 60 ml Nudelwasser auffangen. Schafskäse würfeln.
  3. Nudeln mit Nudelwasser, Blumenkohlmischung und restlichem Öl vermischen, Schafskäse darübergeben und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken. Blumenkohl-Feta- Nudeln auf 4 Schalen verteilen und mit restlichem Oregano bestreut servieren.