Foto Blitzpizza mit BBQ-Hähnchen von WW

Blitzpizza mit BBQ-Hähnchen

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Paprika

1 Stück, gelb

Cocktailtomaten

100 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Hähnchenbrustfilet, roh

200 g

Rapsöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Barbecuesauce

25 g

WW Protein Wrap/Weizenmehlwrap

2 Stück

Parmesan/Montello Parmesan

1 EL, gerieben

Basilikum

6 Blatt/Blätter

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Hähnchen darin 5–7 Minuten rundherum anbraten, mit Barbecuesauce ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Wraps auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, Hähnchen samt Sauce darauf verteilen, mit Paprika, Tomaten und Frühlingszwiebeln belegen und mit Parmesan bestreuen. Blitzpizza im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen und mit Basilikum bestreut servieren.