Blaubeer-Muffins

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Blaubeeren passen in fast jedes Gericht – besonders gut passen Sie jedoch in diese wundervollen Muffins. Probieren Sie doch mal!

Zutaten

Heidelbeeren/Blaubeeren

200 g, (frisch oder TK)

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

100 g

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

100 g

Zucker

75 g

Mehl, Weizenmehl

250 g

Backpulver

2 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Blaubeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. TK-Beeren nicht auftauen lassen. Eier mit Margarine, Joghurt und Zucker schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und kurz unterrühren. Blaubeeren unter den Teig heben.
  2. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden, Teig in die Förmchen geben. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.