Foto Blattspinat mit Austernpilzen von WW

Blattspinat mit Austernpilzen

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Einfach eine tolle, frische Kombination: junger Spinat, aromatische Austernpilze und knackige Sonnenblumenkerne. Ein leichtes Frühlingsgericht!

Zutaten

Spinat/Blattspinat

250 g

Austernpilze

250 g, (alternativ Champignons)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Sonnenblumenkerne

2 TL

Öl, Walnussöl

1 TL

Bouillon/Brühe, zubereitet

50 ml, (1 Prise Instantpulver)

Saft, Orangensaft

5 EL

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

1 TL, Aprikose

Essig, Balsamicoessig

3 EL, hell

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Parmesan/Montello Parmesan

30 g

Toastbrot, Weizentoast

4 Scheibe(n), klein

Anleitung

  1. Spinat verlesen, waschen, gut abtropfen lassen. Pilze in feine Scheiben, Zwiebel in feine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilzscheiben mit Zwiebelwürfeln anbraten, Knoblauch zerdrücken und mit Sonnenblumenkernen kurz mitrösten.
  2. Für das Dressing Walnussöl, Brühe, Orangensaft, Konfitüre und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Blattspinat auf Tellern verteilen, mit Dressing beträufeln und mit Pilzen anrichten. Parmesan hobeln, darüberstreuen und mit Toast servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten