Foto Blätterteigtaschen mit Tatar von WW

Blätterteigtaschen mit Tatar

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das perfekte Party-geeignet-Rezept

Zutaten

Champignons, frisch

125 g

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tatar, roh

140 g

Estragon

1 EL, gehackt

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Blätterteig, klassisch (Kühltheke/TK)

5 Scheibe(n)

Wasser

2 EL

Anleitung

  1. Champignons trocken abreiben und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. Champignonscheiben und Zwiebelstreifen zugeben und ca. 8–10 Minuten braten. Estragon und Frischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Blätterteigscheiben antauen lassen, jeweils vierteln und etwas ausrollen (ca. 8x10 cm). Mit einem Teelöffel etwas Champignon-Tatar-Masse mittig auf den Blätterteig geben und zusammenklappen. Mit einer Gabel die Ränder andrücken und Blätterteigtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teigtaschen mit Wasser bepinseln, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20–25 Minuten backen und nach Wunsch mit Petersilie garniert servieren.