Foto Blätterteig-Spinat-Taschen von WW

Blätterteig-Spinat-Taschen

5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Spinat/Blattspinat

300 g

Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Messerspitze(n)

Blätterteig, fettreduziert (Kühltheke)

1 Packung(en)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

2 EL

Wasser

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch fein hacken. Spinat waschen und trocken schleudern. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Knoblauch darin ca. 2 Minuten anbraten. Spinat zufügen, zusammenfallen lassen, ca. 2 Minuten mitbraten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  2. Blätterteig entrollen, mit Frischkäse bestreichen und in 8 Rechtecke teilen. Spinatmischung abtropfen lassen, auf den Rechtecken verteilen, Taschen jeweils zu einem Rechteck zusammenklappen und Ränder mit einer Gabel festdrücken.
  3. Blätterteigtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Wasser bepinseln und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Blätterteig-Spinat- Taschen ca. 10 Minuten abkühlen lassen und servieren.