Foto Big Mac Salat von WW

Big Mac Salat

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Olivenöl

1 TL

Tatar, roh

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL, geräuchert

Ketchup, kalorienreduziert/light

2 EL

Gewürzgurke/n

150 g

Tomaten, frisch

200 g

Eisbergsalat

½ Kopf

Hamburger-Brötchen

2 Stück, klein

Cheddar/Chester, 50 % Fett i. Tr.

50 g

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Zwiebeln darin ca. 2 Minuten anbraten. Tatar zufügen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und krümelig anbraten. Mit Ketchup ablöschen, ca. 5 Minuten garen und kurz abkühlen lassen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Brötchen in kleine Würfel schneiden, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 5 Minuten rösten.
  3. Tatarmasse mit Gewürzgurken, Salat und Tomaten vermischen und mit Cheddar und Brotwürfeln bestreuen. Big Mac Salat servieren.