Foto Basis-Hefeteig (Pizzaboden) von WW

Basis-Hefeteig (Pizzaboden)

4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Pizza gehört zu den beliebtesten herzhaften Varianten des Hefeteiges – ob klassisch rund, ein ganzes Blech oder in verschiedenen Variationen. Pizzamehl (Typ 00) eignet sich besonders gut. Aber auch aus herkömmlichem Weizen-, Vollkorn- oder Dinkelmehl lassen sich tolle Pizzen zaubern. Bei Vollkornmehlen solltest du die Wassermenge um 15 ml erhöhen, dann wird der Teig geschmeidiger.

Zutaten

Hefe, frisch

¼ Würfel

Zucker

1 Prise(n)

Wasser

100 ml, warmes

Weizenmehl

160 g

Salz/Jodsalz

1 TL

Anleitung

  1. 1/4 Würfel frische Hefe zerbröckeln und mit 1 Prise Zucker in 100 ml warmem Wasser auflösen. 160 g Mehl mit 1 TL Salz vermischen, Hefemischung hineingießen und zu einem glatten Teig verkneten. Teig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 60 Minuten gehen lassen.