Foto Bananenbrot mit Pekannüssen von WW

Bananenbrot mit Pekannüssen

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Halbfettmargarine, 39 % Fett

60 g

Brauner Zucker

50 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Bananen

3 Stück, klein

Dinkelvollkornmehl

150 g

Backpulver

1 TL

Zimt

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pekannüsse

40 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Margarine mit Zucker schaumig schlagen und Eier unterrühren. 2 Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und dazugeben. Mehl, Backpulver, Zimt und Salz vermischen und mit Bananenmischung verrühren. Pekannüsse grob hacken und unter den Teig heben.
  2. Restliche Banane schälen und längs halbieren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (Länge 30 cm) füllen, Bananenhälften darauflegen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Bananenbrot ca. 20 Minuten abkühlen lassen, in 16 Scheiben schneiden und servieren.