Foto Bakewell Tart (Mandeltarte) von WW

Bakewell Tart (Mandeltarte)

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Henglein Frischer Mürbeteig (Kühltheke)

200 g, oder jede andere Marke

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

4 TL, Himbeere

Zucker

75 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

75 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Maisgrieß/Polenta, trocken

50 g

Mandeln

50 g, gemahlen

Bittermandelaroma/-öl

3 Tropfen

Mandeln

1 EL, gehobelt

Anleitung

  1. Den Mürbeteig ca. 3 mm dick ausrollen. Eine Tarteform (ca. 20 cm Ø) mit dem Teig auslegen und den Boden mit der Gabel mehrere Male einstechen, anschließend ca. 15 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Mürbeteig ca. 8–10 Minuten im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene blind backen, bis der Boden blassbraun ist (ggf. zum Blindbacken den Teig mit Backpapier und trockenen Erbsen belegen).
  3. Konfitüre auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Zucker und Margarine cremig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren und anschließend Polenta, gemahlene Mandeln und Mandelaroma einrühren. Die Masse auf der Konfitüre gleichmäßig verteilen. Tarte weitere ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Anschließend die gehobelten Mandeln darübergeben und weitere ca. 10–15 Minuten fertig backen, bis der Kuchen goldenbraun ist.