Foto Aubergine Parmigiana von WW

Aubergine Parmigiana

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses italienische Gericht kommt nicht nur bei Vegetariern gut an. Unbedingt ausprobieren!

Zutaten

Auberginen

2 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

2 Kugel(n)

Pesto verde/grün

50 g

Tomatensauce

200 g, mit Basilikum

Parmesan/Montello Parmesan

25 g, gerieben

Basilikum

16 Blatt/Blätter

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Auberginen waschen und der Länge nach in je 4 Scheiben schneiden. Auberginenscheiben mit Öl bepinseln, salzen und pfeffern. Im Backofen unter gelegentlichem Wenden ca. 15 Minuten grillen, bis die Auberginenscheiben weich und leicht gebräunt sind.
  2. Jede Mozzarellakugel in 4 Scheiben schneiden. 4 Auberginenscheiben in eine flache Auflaufform legen. Je 1 Scheibe Mozzarella darauf legen und mit den übrigen Auberginenscheiben bedecken. Pesto darauf streichen, Tomatensauce darüber geben, mit restlichen Mozzarellascheiben belegen und mit Parmesan bestreuen.
  3. Auberginen Parmigiana im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Parmigiana mit Basilikum bestreut servieren.