Foto Asia-Pfanne mit Schweinefilet und Pak Choi von WW

Asia-Pfanne mit Schweinefilet und Pak Choi

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die vietnamesische Küche ist nicht nur besonders lecker, sondern auch besonders leicht. Probieren Sie dieses würzige Pfannengericht.

Zutaten

Nudeln, Reisnudeln, asiatisch, trocken

200 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Schweinefilet

400 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Ingwer

4 TL

Asia-Chilisauce, süß

1 EL

Thymian

1 EL

Paprika

1 Stück, rot

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Pak Choi

3 Kopf, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. In der Zwischenzeit Schweinefilet in feine Stücke schneiden, und ca. 5 Minuten in einer Pfanne oder Wok mit Öl kräftig anbraten. Hitze reduzieren. Ingwer reiben und mit klein gehacktem Knoblauch dazugeben. Weitere 3 Minuten braten.
  3. Paprika in Streifen, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden Pak Choi vierteln. Mit Thymian zum Fleisch geben und weitere 3 Minuten braten. Falls nötig, können Sie ein wenig Wasser dazu geben. Die Asia-Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Reisnudeln servieren.