Artischocken-Tunfisch-Pfanne

10
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Artischocken verleihen diesem Gericht das gewisse etwas.

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

100 g, z.B. Farfalle

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

240 g, Abtropfgewicht

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

150 g, Abtropfgewicht

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Erbsen

200 g, (TK)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schmelzkäse, 20 % Fett i. Tr.

25 g

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Artischocken und Tunfisch abtropfen lassen, Artischocken vierteln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch pressen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauch unter Rühren ca. 1 Minuten andünsten.
  2. Nudeln mit Erbsen, Artischockenvierteln, Tunfisch und Brühe zugeben. Salzen und pfeffern. Ca. 5 Minuten mit Deckel garen. Artischocken-Tunfisch-Pfanne mit Schmelzkäse verfeinern und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten