Foto Aprikosenhähnchen mit Spitzkohlgemüse von WW

Aprikosenhähnchen mit Spitzkohlgemüse

6 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Spitzkohl

500 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

1 EL

Weizenmehl

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml

Hähnchenbrustfilet, roh

2 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Marmelade/Konfitüre

1 EL, Aprikosenkonfitüre

Rapsöl

1 TL

Crème légère

3 EL

Dill

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Spitzkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Kohl in Streifen schneiden. Margarine in einem Topf schmelzen, Mehl zugeben, anschwitzen, mit Brühe ablöschen und unter Rühren aufkochen. Spitzkohl zufügen und auf mittlerer Stufe ca. 15 Minuten garen.
  2. Hähnchenbrustfilets trocken tupfen und salzen. Knoblauch pressen und mit Aprikosenkonfitüre verrühren. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Hähnchenbrustfilets darin ca. 5 Minuten von jeder Seite braten, mit Knoblauch-Konfitüre-Mischung bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Kohl mit Crème légère, Dill und Senf verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Aprikosenhähnchen mit Spitzkohlgemüse servieren.