Foto Apfelpfannkuchen von WW

Apfelpfannkuchen

13
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Für extra viel Geschmack verfeinern Sie den Pfannkuchenteig mit 1 TL abgeriebener Schale von 1 unbehandelten Orange oder 1/4 TL gemahlenem Ingwer.

Zutaten

Äpfel

2 Stück, klein, (z.B. Boskop)

Zucker

4 TL

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

150 ml

Mehl, Weizenmehl

90 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Zimt

½ TL

Anleitung

  1. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Apfelspalten mit Zucker mischen. Eier trennen. Eigelb mit Milch verquirlen und mit Mehl vermengen. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hälfte der Apfelscheiben darin kurz anbraten. Die Hälfte des Teiges dazugeben und Pfannkuchen ca. 5 Minuten von jeder Seite backen. Apfelpfannkuchen herausnehmen und im Backofen bei 60° C warm stellen. Restliches Öl im Bratensatz erhitzen und zweiten Apfelpfannkuchen zubereiten. Pfannkuchen mit Zimtpulver bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten